Anwendung des Magneten in der Kohlengrube

- Jan 10, 2018 -

Die Entfernung von Eisen aus Kohle kann den hohen Kohlengehalt sicherstellen. Ferromagnetische Materialien Ausrüstung hilft uns, das Eisen im Kohleflöz zu klären und so die Qualität der Kohle sicherzustellen.

Ferromagnetisches Material ist eine Vorrichtung, die auf Förderbändern verwendet wird, um magnetische Materialien auf nicht magnetischen Materialien zu adsorbieren. In Kohlebergwerken sind ferromagnetische Materialien weit verbreitet, um Störechos am Boden von Kohleflözen zu entfernen, der Effekt ist sehr offensichtlich. Bisher wurde keine Vorrichtung gefunden, die ferromagnetisches Material ersetzen oder diesem entsprechen könnte. Daher sind ferromagnetische Materialien in der Kohlebergbauindustrie sehr verbreitet und unverzichtbar.